Touristisches Angebot Karten Webkameras Galerie „Zeitbrunne”
ÖKOTURISMUS

Touristisches Angebot
Programme 2012
Besuchergebiete
Nützliche Informationen
NATIONALPARK

Nationalparkdirektion
Naturgebiete in Nordostungarn
Unsere Partnerpark

Partner

Suche

Wählen Sie eine Kategorie

Touristik Unterkünfte


Natur Fauna

Besuchsregelungen

  • Zum Schutz der der außerordentlich reichen Naturschätze wurde das Gebiet des Nationalparks Hortobágy in Zonen aufgeteilt.
    Die Zone A bzw. die natürliche Zone darf nur mit einer vorherigen Genehmigung und zu Forschungszwecken im Interesse des Naturschutzes betreten werden.
    Die Zone B darf nur unter Führung durch einen Mitarbeiter des Nationalparks Hortobágy bzw. auf den vorgezeichneten Touristenpfaden und mit lokalen wie auch zeitlichen Einschränkungen betreten werden.
    Die Zone C bzw. Besucher-Zone darf auch ohne Führung betreten werden.
    Weitere Informationen bietet die Zentrale des Nationalparks Hortobágy
    (Tel.: 00 36 52/589-321 oder 589-000).
  • An den markierten Stationen stehen Informationstafeln. Wegweiser erleichtern die Orientierung.
  • Auf dem Gebiet des Nationalparks Hortobágy sind sämtliche Pflanzen- und Tierarten geschützt. Es ist gesetzlich untersagt, die Individuen der hier vorkommenden Lebewesen zu stören, zu beschädigen oder zu vernichten. Jagen und Angeln ist verboten!
  • Besuche zu Forschungszwecken bedürfen einer Sondergenehmigung.
  • Nähern Sie sich den Haustieren in freier Wildbahn nur mit Erlaubnis der Viehhirten!
  • Bitte bleiben Sie mit Ihren Fahrzeugen auf der Landstraße! Meiden Sie aufgeweichte Wege! Die Radwege sind sehr uneben und sollten deshalb nur von erfahrenen Radfahrern benutzt werden.
  • Trinken Sie nicht aus offenen Brunnen! Achten auch Sie auf die Sauberkeit der Gewässer! Bitte keine Abfälle hinterlassen!
  • Auf dem Gebiet des Nationalparks Hortobágy ist das Zelten verboten!
    Lagerfeuer dürfen nur an den dafür vorgesehenen Feuerstellen gelegt werden. Seien Sie umsichtig beim Rauchen, denn das trockene Steppengras ist leicht entflammbar.
  • Die Naturschutzwärter des Nationalparks Hortobágy haben das Recht, die Eintrittskarten zu kontrollieren und Unbefugte aus dem Gebiet des Nationalparks Hortobágy zu verweisen.

WIR HOFFEN, DASS DIE FÜR BESUCHER ZUGÄNGLICHEN GEBIETE DAZU BEITRAGEN, IHNEN EINEN TYPISCHEN EINDRUCK VON DEM VIELFÄLTIGEN UND IMMER WIEDER NEUEN ANTLITZ DER PUSZTA HORTOBÁGY ZU VERMITTELN.